Nächstes Marienlob-Konzert am 8. Mai 2022

Am 08. Mai findet nach halbjähriger Pause unser erstes Konzert im Jahre 2022 statt. Zu uns kommt der Vox Perpetua Chor 14Heiligen, der schon mehrfach Gottesdienste in unserer Kirche mitgestaltet hat. Der Chor wird geleitet von Barbara Bardach und instrumental unterstützt von Ute Völker am Akkordeon und Jona Kümper am Klavier. Sie singen und spielen die Misa a Buenos Aires von Martin Palmeri, eine Messvertonung in der musikalischen Tradition des Tango Nuevo. Weitere Infos gibt es hier: Klick